Adromischus trigynus - 6cm

Artikelnummer: 170-01.002-05

    Lieferumfang:
  • Handverlesene Sukkulente
  • Topfgröße: Ø6cm
  • Top Qualität: Pflanze direkt von der Fachgärtnerei
  • Pflegeleicht & immergrün
  • Sorgfältig und sicher verpackt in unserer speziellen Schutzverpackung
  • Mit botanischem Namen beschriftet
  • Sukkulenten-Einmaleins mit Pflegehinweisen
  • Ohne Übertopf

Kategorie: Adromischus


3,90 €

inkl. 7% USt. , (DHL)

verfügbar

Lieferzeit: 2 - 7 Werktage

Stück


"Die Pflanzengattung Adromischus gehört der Familie der Dickblattgewächse (Crassulaceae) an und ist in Südafrika und Namibia heimisch. Es handelt sich um eine krautige Pflanze, deren Stammbasis oft verdickt ist."

Inhalt: 1,00 Stück
Botanischer Name: Adromischus trigynus
Deutscher Name: Dreigriffliger Kurzstiel
Synonym: Adromischus rupicola, Cotyledon trigyna
Familie: Dickblattgewächse (Crassulaceae)
Herkunft: Südafrika
Farbe: grün, lila
Wuchsform: Staude
Blütenmerkmale: röhrenförmige Blüten, die in Trauben angeordnet sind
Blütezeit: Mai bis August
Topfgröße [Ø cm]: 5,5
Höhe mit Topf ca. [cm]: 8
Etwa zu erreichende Höhe [cm]: 10 - 15
Bewässerung: Da Staunässe nicht vertragen wird sollte man auf einen guten Ablauf des Wassers achten und das Substrat vor erneutem Giesen abtrocknen lassen.
Im Zweifel sollte man lieber zu wenig gießen.
Dünger: Düngen kann man ungefähr ein Mal im Monat, also ca. alle vier Wochen.
Standort: Sonnig, hell, halbschattig
Beschreibung Standort:

Ein sonniger Standort ist ein Ort, an dem die Sukkulente in der direkten Sonne steht.
Hierzu zählen Südfenster, durch die die Sonne direkt einstrahlt.
Das Fenster darf nicht durch einen Baum oder ähnliches verdeckt sein.

Ein heller Standort ist ein Ort, an dem die Sukkulente im hellen Licht steht.>br> Hierzu zählen Ost- und Westfenster und Orte in der Nähe von direkter Sonneneinstrahlung.

Ein halbschattiger Standort ist ein Ort, an dem die Sukkulente nicht in der direkten Sonne steht.
Hierzu zählen beispielsweise Nordost- und Nordwestfenster, durch die keine direkte Sonne einstrahlt.
für den Garten geeignet: Nein, Besonderheit siehe Sommer
Sommer: Im Sommer kann man Adromischus trigynus ins Freie stellen, nachdem man sie schrittweise an die direkte Sonne gewöhnt hat, sollte sie aber bei Temperaturen unter 10°C wieder ins Haus holen.
Winter: Im Winter sollte die Temperatur bei ca. 10°C liegen. Gedüngt wird nicht mehr, das Gießen wird reduziert.
Vermehrung: Adromischus trigynus kann sowohl durch Samen, als auch Blatt- und Kopfstecklinge vermehrt werden.
in Arrangements kombinierbar mit: anderen Dickblattgewächsen, beispielsweise Echeverien und Crassula
Tierverträglich: Adromischus ist grundsätzlich ungiftig, eine Garantie für die Verträglichkeit mit Tieren kann jedoch nicht übernommen werden.
Hinweis: "Größen und Formen können bei Pflanzen, bei denen jede Pflanze ein Unikat ist, variieren.
Dies gilt insbesondere im Winter oder bei geringer Verfügbarkeit.
Auch die Ausfärbung ist je nach Jahreszeit unterschiedlich.
"
Lieferumfang: Ohne Übertopf

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teile anderen Kunden Deine Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 Eine wirklich Schöne

Ich mag diese Sukkulente auch sehr gerne. Sie hat irgendwas.

., 09.01.2019
5 von 5 dunkle Schönheit

Das Pflänzchen kam unversehrt bei mir an und gedeiht schon seit einem Jahr prächtig bei mir zu Hause. Ein echter Hingucker der bei mir auch im Halbschatten durch seine tollen Formen bezaubert. Alles top.

., 11.04.2019
Einträge gesamt: 2

Bitte melde Dich an, um einen Tag hinzuzufügen.